Stuttgart, 13.03.2015

Wir sagen Danke – THW zeichnet Stadtwerke Rottenburg als ehrenamtsfreundlichen Arbeitgeber aus

Viele Arbeitgeber unterstützen das Technische Hilfswerk (THW) und ermöglichen den ehrenamtlich getragenen Bevölkerungsschutz in Deutschland. Am Freitagabend, 13. März 2015 war es an der Zeit sich hierfür offiziell zu bedanken. Clemens Binninger, Mitglied des deutschen Bundestages und Präsident der THW-Landesvereinigung, zeichnete bei einem Empfang in Stuttgart zwölf ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber aus. Darunter die Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH.

MdB Clemens Binninger, SWR-Geschäftsführer Martin Beer, Ortsbeauftragter und Mitarbeiter Wolfgang Fischer, Landesbeauftragter Stephan Bröckmann. (Bild: THW LV BW)

Sie stellen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Einsätze und Lehrgänge frei. Sie unterstützen die Ortsverbände mit Sachspenden. Manche von ihnen stellen für Veranstaltungen sogar ihr Gelände und ihre Ausstattung zur Verfügung. Die Rede ist von zahlreichen Arbeitgebern in Baden-Württemberg. Ohne diese Hilfe könnte das THW, als ehrenamtliche Bevölkerungsschutzorganisation seinen Aufgaben nicht nachkommen.

In Anwesenheit von rund 100 ehrenamtlichen THW-Führungskräften aus Baden-Württemberg dankte Binninger den Arbeitgebervertretern für ihre Unterstützung. Mit einer Plakette zeichnete er sie zudem als ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber aus. Martin Beer, Geschäftsführer der Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH, nahm die Auszeichnung zusammen mit seinem Mitarbeiter und THW-Ortsbeauftragten Wolfgang Fischer entgegen.

Von ehrenamtlich im THW engagierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen haben im Gegenzug auch Unternehmen einen Mehrwert. Ausgeprägte Sozialkompetenzen wie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie im THW erworbene Zusatzqualifikationen seien nur einige Beispiele für den Mehrfachnutzen des THW-Engagements.


  • MdB Clemens Binninger, SWR-Geschäftsführer Martin Beer, Ortsbeauftragter und Mitarbeiter Wolfgang Fischer, Landesbeauftragter Stephan Bröckmann. (Bild: THW LV BW)

  • Zwölf ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber wurden in Stuttgart ausgezeichnet. (Bild: THW LV BW)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: